teq_diversity_logo_360px.png


Vielfältigster Arbeitgeber Öffentliche Institutionen Exzellent

Charta-der-Vielfalt-Leitfaden-Unterzeichner_160x45.gif


erfolgsfaktor-familie.jpg


 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite News Beginn des Coaching-Programms CORA
Artikelaktionen

Beginn des Coaching-Programms CORA

CORA Coaching Women for Research and Academia

Für exzellente Forscherinnen und zukünftige Führungskräfte ist es entscheidend, die eigene Karriere rechtzeitig und strategisch zu planen. Daher bietet die Universität Freiburg unter dem Dach der Stabsstelle Gender and Diversity das Coaching-Programm CORA Coaching Women for Research and Academia für zehn Wissenschaftlerinnen am Ende der Promotion an. Zielsetzung des Programms ist die langfristige Erhöhung des Frauenanteils auf den wissenschaftlichen Qualifikationsstufen nach der Promotion.

Das Programm richtet sich an Wissenschaftlerinnen der Universität Freiburg mit eingereichter Dissertation, weibliche Postdocs, Juniorprofessorinnen und Gruppenleiterinnen aus allen Fakultäten mit Ausnahme der Medizin. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Absicht, sich für eine verantwortungsvolle Position in der Wissenschaft zu qualifizieren.

Das Coaching-Programm CORA sieht Einzelcoaching mit bis zu fünfzehn Sitzungen pro Teilnehmerin sowie exklusive Trainings in Ergänzung des an der Universität vorhandenen Fortbildungsangebots, Motivation durch regelmäßige Treffen der Peer Group und Aufbau eines Netzwerks von Wissenschaftlerinnen vor.
 

https://www.pr.uni-freiburg.de/pm/online-magazin/erleben-und-mitmachen/karriere-mit-cora

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge